Sofern eine akute Infektion mit SARS-CoV-2 bzw. eine Erkrankung an COVID-19 nachgewiesen wird, handelt es sich um eine meldepflichtige Infektion/Krankheit nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG). In diesem Fall müssen Ihre personenbezogenen Daten zusammen mit dem positiven Testergebnis des Testzentrums den zuständigen Gesundheitsbehörden gemeldet/übermittelt werden.

Beachten Sie unbedingt folgendes Merkblatt Mein-Test-ist-Positiv.pdf

Sie müssen bei einem positiven Schnelltest einen PCR-Test durchführen lassen. Gerne können Sie dies kostenlos bei uns tun: Anmeldung